„Den Frauen nach“ - Ein Spaziergang am Landwehrkanal

11.04.2018

15.00 Uhr

Büschingstraße Lampionsaal

Eine Veranstaltung des NKM-Netzwerk Kulturarbeit für ältere Menschen

 

Die Schauspielerinnen

Angelika Perdelwitz und Angelika Neutschel

lesen...

Frauen am, im und auf dem Wasser: Schifferinnen und eine Schleusenmeisterin, Frauenrechtlerinnen, Dienstmädchen, Arbeiterinnen und bürgerliche Frauen, Künstlerinnen und Politikerinnen werden porträtiert (u. a. die preußische Königin Sophie-Charlotte, die Komponistin und Pianistin Fanny Hensel, die jüdische Schriftstellerin Fanny Lewald, die Schauspielerinnen Marlene Dietrich, Tilla Durieux und die Kabarettistin Claire Waldoff).

Sie alle haben die Geschicke der Stadt beeinflusst. In einem breit angelegten Spektrum werden nicht nur Biografien beschrieben, sondern auch historische Frauenorte und Frauenbewegungen.

Ein literarischer Streifzug entlang des Landwehrkanals. Über diesen Wasserlauf lässt sich die Geschichte der Stadt erschließen.