Rommee, Canasta, Skat - Schach...

01.11.17

15.00 Uhr

Büschingstraße 29

 

Gemeinsam spielen macht in jedem Alter Spaß.

Jeden ersten Mittwoch des Monats laden wir zum Spielen ein.

Würfel, Karten oder das Schachbrett, alles ist möglich...

 

ascha Kaléko wollte wie Erich Kästner,  für wenige schreiben, sondern ei zugängliche, unverkrampfte „Gebrauchspoesie“ im besten Sinne – aus dem Alltag für den Alltag, keck, gegenwartsnah, voller Ironie und doch  voller Gefühl.

Mit Ihrem unverwechselbaren Ton zählt sie zu den prominentesten Dichterinnen des 20. Jahrhunderts.