Besuch des Präventionstheaters der Polizei

11.10.2016

Abfahrt: 13.45 Uhr

Büschingstraße 29

 

Pünktlich um 13.45 Uhr stand der Bus der Polizei in der Büschingstraße 29 vor der Tür. Herr Roloff vom Präventionsteam Abschnitt 51 begleitete uns zur Aufführung des Präventionstheaters am Fehrbelliner Platz.

 

 

 


Im voll besetzten Theater der Polizei hatten alle einen amüsanten Nachmittag mit ernsthaftem Hintergrund - zum Thema Trickdiebstahl an der Wohnungstür.

 

Zu Beginn gab ein Herr von LKA Hinweise, mit welchen Tricks die Taschendiebe zu "Werke" gehen. Dann wurde auf drastische Weise gezeigt, wie leicht es manchmal für die Betrüger ist, das Vertrauen älterer Menschen zu gewinnen und zu missbrauchen, ob am Telefon oder vor der Haustür...

Unseren herzlichen Dank an die Darsteller!