Vortrag "Seniorensicherheit"

25.05.2016

15.00 Uhr

Büschingstraße 29

 

Herr Roloff und Herr Ambros, die Präventionsbeauftragten des Abschnitt 51 und ihre Kolleginnen zeigen an Hand von Beispielen aktuelle Tricks von Betrügern, denn nur wer die Gefahren kennt und die Ratschläge der Polizei befolgt, kann viele Risiken ausschließen und den meisten Räubern, Dieben und Betrügern ein Schnippchen schlagen.