Weihnachtsbacken

14.12.2015

15.00 Uhr

Schule am Königstor

 

Liebe Nachbarn,

Weihnachten stand vor der Tür, und so sind wir mit einer Delegation vom Büro für Stadtteil- und Seniorenarbeit zur benachbarten Schule am Königstor marschiert, um dort in der geräumigen Schulküche Weihnachtsplätzchen zu backen...


Dafür suchten wir in den Wochen davor mit einem Flyer nach den besten Bäckern für Pfefferkuchen, runde Taler, rechteckige Schnitten, Ringe, Rauten, Makronen, Häufchen, Kipferl oder gezackte Sterne.

 

An den vier Kochinseln gab es genügen Platz, so dass wir mit 10 Leuten gut arbeiten
konnten. Als Hauptaufgabe galt es, Lebkuchen zu produzieren, die dann mit verschiedenen weiteren Kekssorten ergänzt wurden. Anschließend wurde das Ganze in kleine Tütchen gepackt und an Menschen in der Nachbarschaft verteilt.

 

Wir waren erstaunt, wieviel Plätzchen in solch kurzer Zeit produziert werden können. Das Backen allen großen Spaß gemacht und wird sicher im nächsten Jahr seine Fortführung finden. Vielleicht seid ihr ja dann auch dabei?

 

liebe Grüße,

Johannes